Die Presse über Netboat



NETBOAT im Test der Internet-Bootsbörsen

Deutschlands führendes Motorboot-Magazin "boote"
veröffentlichte in der November-Ausgabe 2001 unter dem Titel "Mit der Maus zum Motorboot" einen Vergleich der 14 bekanntesten Internet-Bootsbörsen.
Mit Nutzwert = sehr hoch erhielt NETBOAT die bestmögliche Bewertung.

Zitat aus boote:

Zu den sicherlich bekanntesten Internet-Gebrauchtboot-Börsen zählt www.netboat.de. Diese Seite zeichnet sich in erster Linie durch das umfangreiche Angebot an Booten, Motoren und Zubehör aus. Um trotzdem die Übersicht zu bewahren, verwendet netboat eine gute Suchmaske, in der sich auch Einsteiger relativ einfach zurechtfinden. Die meist privaten Anzeigen sind leider nicht alle bebildert, dies liegt aber an den Bootsanbietern und ist kein grundsätzliches netboat-Problem.
Als Besonderheit bietet diese Seite eine direkte Verbindung zu den Bootsversteigerungen bei Ebay, so dass man sich auch hier einen schnellen Überblick verschaffen kann.
Weiterführende Service-Angebote wie Vertragsvordrucke oder Finanzierungsangebote fehlen allerdings.

Fazit: netboat hat seinen guten Ruf zu Recht. Anbieter und Suchende werden gleichermaßen gut bedient mit hohem Nutzwert.

Europas größtes Segelmagazin YACHT Ausagbe 1 Januar/2002
YACHT-Tipp: Private Yacht-Inserate: www.netboat.de
Der deutsche Betreiber überzeugt durch ein großes Angebot, eine schnelle Suchmaschine mit mehreren Kategorien, eine schlicht-moderne, übersichtliche Optik sowie hohe Ladegeschwindigkeiten.